Zurück zu Nachrichten

4 Champions an der Swiss Automotive Show 2018

Die Verantwortlichen der Swiss Automotive Show freuen sich und sind stolz darauf, vier führende Sportler begrüssen zu dürfen, die für Autogrammstunden anlässlich des Events anwesend sein werden.

Thomas Lüthi, Weltmeister des Jahres 2005 in der 125ccm-Klasse und Moto2-Vizeweltmeister der Saisons 2016 und 2017, ist am Freitag, 31. August von 18.00 bis 18.45 Uhr anwesend. Er wird von Jason Dupasquier begleitet, der in der Moto3-Junioren-Weltmeisterschaft und im Red Bull Rookies Cup für die Schweiz im Rennen ist.

Marco Odermatt, fünffacher Juniorenweltmeister von 2018, ist gleich im Anschluss daran am Freitagabend von 19:00 bis 19:45 Uhr anwesend. Es handelt sich dabei um die perfekte Gelegenheit, um eine der grössten Schweizer Hoffnungen im alpinen Skiweltcup kennenzulernen.

Marc Bischofberger, Skicross-Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang in Südkorea und Gewinner der Gesamtwertung im Skicross-Weltcup,, beehrt uns am Samstag, 1. September von 13.00 bis 13.45 Uhr mit seiner Anwesenheit.

Wir danken herzlich Pirelli – Partner von Swiss-Ski – und carXpert – Sponsor der beiden Motorradfahrer – für ihren wertvollen Beitrag.