Zurück zu Nachrichten

Von Justin Bieber an die Swiss Automotive Show

Sie teilte bereits mit Justin Bieber die Bühne, nun singt sie am Freitagabend ab 21 Uhr an der Swiss Automotive Show: Shana Pearson.

Die Sängerin aus Lausanne mit amerikanischen Wurzeln ist vor allem in der Westschweiz ein bekanntes Gesicht: Sie erhielt für ihr Album «Regarde-Moi» eine Goldene Schallplatte, belegte schon Platz zwei der französischen Charts und trat 2017 bei der Schweizer Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest in Kiew an.

Shana Pearson, die sich in den Bereichen Pop und R&B bewegt, hat bisher zwei Alben herausgebracht: «Regarde-Moi» im Jahr 2009 und «Love Inferno» im Jahr 2013. Seither kamen weitere Singles heraus, darunter «Stronger», «Fearless» sowie «Burning Up».

Seit 2014 ist Schweiz-Amerikanerin als Indie-Künstlerin unterwegs. Das heisst, die spannende Künstlerin macht alles selbst – vom finanziellen Teil bis zur Promotion. Zudem konnte sie ihren Horizont durch Konzerte auf der ganzen Welt erweitern. So war sie beispielsweise Anfang 2019 während drei Monaten auf Tour und spielte 19 Konzerte in Neuseeland, den Philippinen, Malaysia, Indonesien und Thailand.

Nun tritt die Sängerin und Songwriterin an der Aftershow der SAS auf. Die Lausannerin, die ihre Karriere unter dem Namen Shana P. startete, wird einige ihrer eigenen Songs interpretieren. Ausserdem kann sich das Publikum auf verschiedene Cover-Versionen von internationalen Hits freuen.